Ist die derzeitige gesetzliche Grundlage für das Elterngeld verfassungswidrig?

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachstehend eine interessante Mitteilunge unseres AK für Euch. Mit Sicherheit wird es sich lohnen, die Links einmal anzuklicken.

Mit der besten Empfehlung für den AK
Manni Engelhardt
Koordinator

IST DIE DERZEITIGE GESETZLICHE GRUNDLAGE FÜR DAS ELTERNGELD VERFASSUNGSWIDRIG?

Prof. Thorsten Kingreen, Uni Regensburg hält Elterngeld für verfassungswidrig:

Prof. Kingreen kommt in einem Gutachten zu dem Ergebnis das er das Elterngeld für verfassungswidrig und diskriminiert für aus Armut kommenden Familien hält. Mehr dazu unter: http://www.epv.de/node/7408

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.