Vortrag von Michael Klarmann bei der VHS Aachen

Über die rechtsextreme Szene im Aachen/Dürener Großraum wird der Journalist Michael Klarmann am Mittwoch, den 23. Februar 2011, 19.00 Uhr, VHS, Peterstraße 21-25, Raum 214, einen Vortrag halten.

Er wird sich mit den aktuellen Strukturen der rechtsextremen Szene in der Aachener Region befassen. Über Jahre hinweg hat Klarmann zur regionalen braunen Szene recherchiert.

Er wird sämtliche Facetten belichten.

Unser AK empfiehlt die Teilnahme an diesem Vortrag sehr und ruft zur selbigen verstärkt auf.

Für den AK
Manni Engelhardt
– Koordinator –

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.