Links #49

Die Arbeitsniederlegungen im Zuge der aktuellen Tarifrunde bei der Deutschen Telekom gehen am Montag in die dritte Woche. Zum Wochenauftakt seien bundesweit rund 5.000 Telekom-Beschäftigte zu Warnstreiks aufgerufen, sagte Ado Wilhelm, Streikleiter der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) am Sonntag. Schwerpunkte der Arbeitsniederlegungen seien Norddeutschland, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Links veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.