Das ZDF-Politbarometer zum GdL-Streik

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in den letzten 48 Stunden wurde durch die Medien teilweise das vorgebliche Unverständnis der Menschen -besonders das der Bahnkunden-zum Warnstreik der Lokomotivführer und ihrer Gewerkschaft GDL zu deren berechtigten Forderungen transportiert.

Die GDL teilt nunmehr anderslautende Ergebnisse mit. Das ZDF-Politbarometer spricht von einer deutlichen Mehrheit, die Verständnis für den Streik der Lokomotivführer hat.

Laut einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF-Politbarometer zeigen knapp zwei Drittel der Befragten (64 Prozent) Verständnis dafür, dass die Lokomotivführer für eine bessere Bezahlung und einen einheitlichen Tarifvertrag streiken.

Diesbezüglich empfehle ich den Klick auf den Link
http://www.gdl.de/pmwiki.php?-Aktuell.Telegramm-1299072127?aktuell der
komplett über diese Sache informiert.

Den Kolleginnen und Kollegen Lokomotivführer und ihrer Gewerkschaft rufe ich zu: „Haltet so lange durch, bis der Erfolg sich einstellt und  Euch Recht gibt!” Wir stehen als AK voll und ganz an Eurer Seite!

Für den AK, Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter GdL veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.