Weitere Entwicklungen in der Causa Lenz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in den Fall unseres AK-Mitgliedes Christine Lenz ./. Belgischen Staat kommt weitere Bewegung.
Nach den Verteilungsaktionen unserer Aufklärungsflugblätter in Eupen und Huy ist die Politik rührig geworden.

Herr Edmund Stoffels (Regionalabgeordneter Depute wallon) hat sich – wie den Anfügungen zu dieser Mitteilung unschwer zu entnehmen ist – direkt an den Wallonischen Minister Benoit Lutgen gewandt, der für die Landwirtschaft zuständig ist. Der Minister selbst hat auch sofort den Direktor der zuständigen Unterbehörde informiert. (Anhang 1 / 2 / 3)

Der weitere Fortgang bleibt mit Interesse abzuwarten. Der AK rüstet im Augenblick zu einer weiteren Verteilungsaktion von Aufklärungsflugblättern, diesmal vor dem Königshaus in Brüssel.

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten

für den AK
Manni Engelhardt
-Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Causa Beckers veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.