Monatsarchive: Juli 2011

News

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Webseite, heute geben wir Kommentare zu  folgenden Themen: 1. Informationsfreiheitsgesetz Resümee:  2/3 der Jobcenter in Bayern und BaWü handeln rechtswidrig! In den letzten Monaten hat eine Recherche u.a. in Bayern und … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Beweisanordnung des LSG

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie wir unlängst berichteten (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/causa-momber/) , ist die Summe von 1.500, — €, die Kollege Dirk Momber für die Erstellung eines weiteren Gutachtens benötigt, zusammen gekommen. Somit kommt das Landessozialgericht (LSG) in Essen nicht daran vorbei, … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Causa Momber | Hinterlasse einen Kommentar

Urabstimmung in den bayerischen Zeitungsverlagen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Bucherinnen und Besucher unserer Webseite, wie die Gewerkschaft VER.DI nunmehr mitteilt, sind in der bundesweiten Tarifauseinandersetzung (Wir berichteten mehrfach dazu!) der etwa 14.000 Redakteurinnen und Redakteure der Tageszeitungen, diese zur Urabstimmung aufgerufen. In NRW konnten … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Tarifpolitik | Hinterlasse einen Kommentar

Kundgebung zu den Attentaten in Oslo

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die VVN – BdA – Köln ruft für Freitag, den 29. Juli 2011 zu einer Kundgebung zu den Attentaten in Oslo vor dem Büro der „Pro Köln“ in Köln auf. Den Aufruf zu dieser Kundgebung haben … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Antifa | Hinterlasse einen Kommentar

Fortgang der weiteren Verhandlungen der Tarifvertragsparteien zur Zusatzversorgung für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes

Liebe Kolleginnen und Kollegen, unlängst berichteten wir über den Fortgang der weiteren Verhandlungen der Tarifvertragsparteien zur Zusatzversorgung für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes http:/www.ak-gewerkschafter.de/2011/07/20/ver-di-ts-berichtet-nummer-222011/ Nunmehr stellen wir fest, dass gegen Vereinbarungen in diesem Tarifvertrag, der nach dem BGH-Urteil vom 14.11.2007 … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Öffentlicher Dienst, Zusatzversorgung | 2 Kommentare

Antwort auf unsere Appellation

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auf unsere Appellation hin hat nunmehr der DGB-Bundesvorstand mit nachstehender E-Mail geantwortet. Die Antwort ist aus meiner Sicht höchst unzufrieden stellend. Am Dienstag, den 09. August 2011, 18.00 Uhr, Gasstätte „FREUNDER ECK“, Freunder Landstr. 65, 52078 … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

Immer mehr Bundesländer koppeln öffentliche Aufträge an Tarifstandards – Neues Gesetz in NRW

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie die Hans-Böckler-Stiftung über den Kollegen Rainer Jung nunmehr bekannt gibt, koppeln bereits 8 Bundesländer die Vergabe öffentliche Aufträge an Tarifstandarts! Das neue entsprechende Gesetz in NRW ist dabei recht augenfällig! Als AK begrüßen wir diese … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Öffentlicher Dienst | Hinterlasse einen Kommentar

Rock gegen Rechts: erste Presseartikel

Share
Veröffentlicht unter Rock gegen Rechts | Hinterlasse einen Kommentar

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte stärkt kritische Mitarbeiter der Jobcenter

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Verein „KÖLNER ERWERBSLOSE IN AKTION“ (KEAs e.V.) hat die jüngste Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EUGH) ebenfalls sehr positiv aufgenommen. Die diesbezügliche Mitteilung, die unser AK ausdrücklich begrüßt, haben wir mit nachstehendem Link auf … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Urteile | Hinterlasse einen Kommentar

Über Pflegemängel darf bei einem herausragenden Interesse öffentlich informiert werden

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie Ihr ja schon sicherlich den Medien entnommen habt, hat der Europäische Gerichtshof (EUGH) eine Kette von seiner Entscheidung diametral stehenden Arbeitsgerichtsurteilen (BAG, LAG und ArbG) gekippt und festgestellt, dass über Pflegemängel öffentlich informiert werden darf, … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Urteile | Hinterlasse einen Kommentar