LPVG: Informationen für die Hochschule

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das neue LPVG/NW trägt der besonderen Situation der Personalräte im universitären Bereich besondere Rechnung. Dies kann durch aus als ein Fortschritt anerkannt werden. Unter anderem wurden die Freistellungsregelung und die Modalitäten zum Personalratsvorstand wurden zum Positiven verändert. Eine deutliche Ausweitung der Mitbestimmungsrechte der Personalräte auf dem Campus wurde im neuen LPVG festgeschrieben, was auch unser AK ausdrücklich, bei allen Kritikpunkten, die wir noch haben, begrüßt.

Der Kollege Uwe Meyeringh hat hier im Auftrag des Ver.di-LB-NRW eine Publikation herausgegeben, die wir auch als AK sehr gerne zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet haben.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter LPVG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.