Geschäftsverteilung des neu gewählten ver.di-Bundesvorstands

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

am Montag, den 26. September 2011, hat sich unmittelbar nach dem Ver.di-Bundeskongress der neugewählte Bundesvorstand zu seiner ersten außerordentlichen Sitzung getroffen. Er hat dabei einvernehmlich eine neue Geschäftsverteilung vorgenommen, die wir Euch in den Anfügungen original zur Kenntnis bringen. Dabei handelt es sich um einen Begleitbrief des Bundesvorsitzenden, Kollegen Frank Bsirske, und die entsprechende Auflistung der Zuständigkeiten im Bundesvorstand.

Als AK wünschen wir dem neugewählten Ver.di-Bundesvorstand einen stets „Guten Stern“ für sein künftiges Handeln im Interesse der Kolleginnen und Kollegen der Gewerkschaft Ver.di.

Für den AK

Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.