Pflegetreff am 10.11.2011 erfolgreich durchgeführt – Informationen abrufbar

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie Herr Werner Schell vom PRO PFLEGE – SELBSTHILFENETZWERK und mitgeteilt hat, wurde der Pflegetreff vom 10. November 2011 (Wir berichteten bereits!) ein Erfolg. Herr Schell hat uns diesbezüglich den nachstehenden Artikel zugemailt, den wir sehr gerne auf unsere Webseite gepostet haben, da er eine weitere Fülle von interessanten Informationen rund um das Thema enthält.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen der Infotexte und beim Betrachten der Bilder nach dem Anklicken der darin enthaltenen Links.

Für den AK
Manni Engelhardt –Koordinator-

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Pflegetreff am 10.11.2011 konnte erfolgreich durchgeführt werden. Dazu gibt es jetzt umfangreiche Informationen mit Fotos:

Pflegequalität in den Heimen sichern – Mängel aufdecken und abstellen – Der Neuss-Erfttaler Pflegetreff diskutierte am 10.11.2011! Pressemitteilung von Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk vom 11.11.2011 hier (PDF):

http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Pflegetreff/Pressemitteilung11112011.pdf

Bildmaterial finden Sie hier (PDF):

http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Pflegetreff/BilderTreff10112011.pdf

Bericht der Neuss-Grevenbroicher Zeitung (NGZ) vom 14.11.2011 hier:

http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Pflegetreff/experten_warnen_vor_pflegenotstand.php

Beiträge im Forum mit weiteren Hinweisen hier:

http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=16467

Bei dieser Gelegenheit wird nochmals auf die Pressemitteilung vom 08.11.2011 von Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk zu den Koalitionsbeschlüssen betreffend eine überfällgige Pflegereform aufmerksam gemacht: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Pressemitteilungen/PflegereformKoalitionsbeschlussPM08112011.pdf

Mit freundlichen Grüßen
Werner Schell

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.