Ghettorenten: Vom bitteren Sieg eines Richters

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

jüngst hatten wir ja diverse Artikel über den mutigen Sozialrichter beim Landessozialgericht NRW in Essen, Herrn Jan-Robert von Renesse auf unserer Homepage publiziert (http://www.ak-gewerkschafter.de/2011/11/25/richter-von-renesse-erhalt-maulkorb/ und http://www.ak-gewerkschafter.de/2011/11/24/richter-beklagt-kungelei-und-rechtsbeugung/).

Heute nun möchten wir diese ungeheure Geschichte aber noch mit einem WESTPOL-Video abrunden, was beweist, dass eine breite mediale Öffentlichkeit diese ungeheuerliche Vorgehensweise der Justizbehörden schon vor Monaten belichtet hat.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Betrachten und Hören dieses WESTPOL-Videos nach dem Anklicken des nachstehenden Links.

http://www.wdr.de/tv/westpol/sendungsbeitraege/2011/0227/ghettorenten.jsp

Für den AK
Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter LSG Essen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.