Frankfurt Airport (Fraport) fordert: GdF zurück an den Verhandlungstisch

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

jüngst haben wir über die Streikmaßnahmen der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) auf unserer Homepage berichtet (http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/02/16/streik-am-flughafen-frankfurt/) , die ab Montag der kommenden Woche weitergehen sollen, wie uns nach noch unbestätigten Mitteilungen bekannt gemacht worden ist.

Die Vertretung des Frankfurt-Airport fordert die GdF zurück an den Verhandlungstisch, wie Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link selbst feststellen könnt: http://www.frankfurt-airport.de/content/frankfurt_airport/de/news0/fraport-fordert–gdf-zurueck-an-den-verhandlungstisch-.html .

Die GdF wird diesem Begehren nach diesseitigem Dafürhalten allerdings nicht entsprechen können, da diese ihre Forderung im Interesse der betroffenen Beschäftigten glasklar artikuliert hat: http://www.gdf.de/front_content.php?idcat=38&lang=1&client=1 .

Mit Interesse werden wir die Sache weiterverfolgen. Sobald sich für die kommende Woche Aktuelles zur Lage ergibt, kommen wir auf die Angelegenheit zurück.

Für den AK
Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter GdF veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.