ver.di legt einen Gang zu / umfassende Warnstreiks für morgen angekündigt

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

mehrfach haben wir zur Tarifrunde im öffentlichen Dienst (Bund und Kommunen) berichtet, jüngst noch am gestrigen Tage: http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/03/05/ver-di-setzt-kita-streiks-in-nrw-bis-mittwoch-fort/ !

Nunmehr legt Ver.di noch etwas drauf. Am morgigen Tage soll es zu einem Warnstreikhöhepunkt kommen, von dem NRW massiv betroffen sein wird, wie Ihr durch en Klick auf den nachstehenden Link in Erfahrung bringen könnt: http://nrw.verdi.de/pressemitteilungen/showNews?id=a80bb5d8-66ba-11e1-5a0f-001ec9b05a14 !

Aber auch die StädteRegion Aachen wird von diesen Warnstreikmaßnahmen voll erfasst werden! Diesbezüglich empfehlen wir den entsprechenden Bericht in der AACHENER ZEITUNG, den wir nachstehend zum Anklicken mit gepostet haben:

http://www.aachener-zeitung.de/sixcms/detail.php?template=az_detail&id=2175470&_wo=News:Topnews&_g=Warnstreiks-in-der-Region-treffen-Pendler-und-Eltern

Als Gewerkschafter/Innen – Arbeitskreis – Aachen (AK) erklären wir unsere volle Solidarität mit den Streikenden. Diese Warnstreikserie haben die Arbeitgeber zu verantworten, da sie der Gewerkschaft Ver.di in keiner Weise ein vernünftiges Angebot unterbreitet haben. Unsere Losung, die wir am gestrigen Tage als latente Forderung der betroffenen Kolleginnen und Kollegen gepostet haben, lautete: „ARBEITGEBER BEWEGT EUCH, SONST BEWEGEN WIR EUCH!“. Diese Forderung trifft den „Tarifverhandlungsnagel“ auf den Kopf! Mit noch härteren Gangarten der Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes muss bei weiterer sturer Haltung der Arbeitgeber gerechnet werden.

Wir bleiben dran und werden fortlaufend berichten

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu ver.di legt einen Gang zu / umfassende Warnstreiks für morgen angekündigt

  1. Pingback: Streikwelle im Norden von Deutschland angekommen | 365news.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.