Warnstreiks vor der dritten Verhandlungsrunde öffentlicher Dienst fortgesetzt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie wir bereits berichteten, hat die Gewerkschaft Ver.di heute gestern auch 5 Flughäfen bestreikt (http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/03/26/offentlicher-dienst-ver-di-streik-an-funf-deutschen-flughafen/).

Verdi hat die Warn-Streiks aber auch über die fünf bestreikten Flughäfen hinaus mit Erfolg fortgesetzt, wie Ihr bei einem Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt. http://www.verdi.de/presse/pressemitteilungen/++co++7ea4f38c-7743-11e1-4541-0019b9e321cd.

Am morgigen Tage werden wir über den Fortgang der Tarifrunde im öffentlichen Dienst (Kommunen und Bund) weiter berichten. Die Arbeitgeber haben sich zur Stunde noch nicht bewegt, so dass davon auszugehen ist, dass sie durch die betroffenen Kolleginnen und Kollegen weiter bewegt werden! Solidarität mit den betroffenen Kolleginnen und Kollegen und ihrer Gewerkschaft Ver.di ist das Gebot der Stunde!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Öffentlicher Dienst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.