Es gibt Aktuelles in der Sache!!!

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wie versprochen, wollen wir Euch in der Angelegenheit FRANZ-JOSEF OHLEN auf dem Laufenden halten (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/causa-ohlen/)!

Es gibt Aktuelles in der Sache!!!

Wie unsere Rechtsanwaltskanzlei heute mitteilt, hat Ohlen zum einen Teilzahlungen unmittelbar an unsere Anwälte geleistet, zum anderen aber auch im Rahmen der durchgeführten Vollstreckung Teilzahlungen an die Gerichtsvollzieherin getätigt.

Insgesamt wurde durch Ohlen bis dato ein Betrag in Höhe von 2 x 100,30 € sowie 56,40 € = 257,00 € geleistet.

Laut Forderungskatalog steht zur Zeit noch ein Betrag in Höhe von 227,63 € aus.

Ohlen bleibt uns gegenüber also weiterhin Schuldner, und das so lange, bis die Restschuldsumme der 227,63 € -bis auf den letzten Cent- durch ihn beglichen ist.

Wir halten Euch weiterhin in der Sache auf dem Laufenden.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Causa Ohlen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Es gibt Aktuelles in der Sache!!!

  1. Pingback: AKTUELLES ZUM FALL FRANZ JOSEF OHLEN: OHLEN IST SEIT DEM 16. MÄRZ 2012 RECHTSKRÄFTIG ZU EINER GELDSTRAFE VON 120 TAGESSÄTZEN ZU JE EUR 10 VERURTEILT! DAMIT GILT OHLEN ALS VORBESTRAFT! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.