Monatsarchive: September 2012

Aktionen und Streiktage in Belgien

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, am Sonntag, den 30. September 2012 beginnen in Belgien (Brüssel) gewerkschaftliche Aktionen gegen die Armut, wie die CSC-Ostbelgien es mitgeteilt hat. Durch den Klick auf den nachstehenden Link erfahrt Ihr mehr zu dieser Aktion: http://csc-ostbelgien.csc-en-ligne.be/Aktualitat/Aktionen_kampagnen_veranstaltungen/detail/Stoppt_die_Armut.asp Am … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Belgien | Hinterlasse einen Kommentar

Tihange und die eventuellen Folgen für unsere Region

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir haben uns in der Vergangenheit auch mit dem Thema „ATOMKRAFT“ befasst und entsprechende Artikel auf unsere Homepage gepostet: http://www.ak-gewerkschafter.de/category/atompolitik/ Heute wollen wir uns dieses Themas wieder einmal annehmen, da TIHANGE zwar in Belgien und dennoch … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Atompolitik | Hinterlasse einen Kommentar

TdL kündigt Urlaubsvorschrift

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) hat die in dem Bereich der Länder geltende Urlaubsvorschrift zum 31. Dezember 2012 aufgekündigt. Diese wird dann ab diesem Zeitpunkt für die davon Betroffenen lediglich noch nachwirken. Durch diese Auskündigung hat … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Öffentlicher Dienst, Ver.di | Hinterlasse einen Kommentar

[netzwerk-ver.di] Ergebnisse des Gewerkschaftspolitischen Ratschlags

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Ver.di-Netzwerk hat unserem Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis-Aachen (AK) die Ergebnisse des Gewerkschaftpolitischen Ratschlags mit der Bitte um Kenntnisnahme und Weiterreichung zukommen lassen. Diese Ergebnisse veröffentlichen wir nachstehend sehr gerne auf unserer Homepage in Form der verabschiedeten Resolution, die … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Ver.di | Hinterlasse einen Kommentar

Debatte über Renten und Pensionen: „Aufguss altbekannter Vorurteile“

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, mehrfach haben wir uns in den vergangenen Wochen mit dem Thema „Renten / Altersarmut“ befasst. Zuletzt noch hatten wir eine Studie der MK über die Hans-Böckler-Stiftung veröffentlicht. Diesen Artikel könnt Ihr durch den Klick auf den … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Beschluss des LG Aachen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 20. September 2012 hatten wir den jüngsten Artikel unter dem Titel „OHLEN UND DER ENDLOS-LAUF VOR DIE JURISTISCHEN ´PUMPEN“ “ gepostet, den Ihr entweder direkt über http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/09/20/ohlen-und-der-endlos-lauf-vor-die-juristischen-pumpen/ oder aber über http://www.ak-gewerkschafter.de/category/causa-ohlen/ mit einem Klick auf … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Causa Ohlen | 1 Kommentar

Im Vorfeld des Aktionstages „Umfairteilen“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, eine Woche vor dem Aktionstag „UMFAIRTEILEN“ (wir berichteten bereits unter anderem unter http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/09/05/netzwerk-ver-di-reichtum-umverteilen-schulden-streichen-banken-verstaatlichen-am-29-9-auf-die-strase-gehen/) sind etliche Aktivitäten zu verzeichnen. So finden wir den Artikel im NEUEN DEUTSCHLAND unter dem Titel „Reiche sollen blechen“ sehr bemerkenswert und haben … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Ver.di | Hinterlasse einen Kommentar

OHLEN UND DER ENDLOS-LAUF VOR DIE JURISTISCHEN „PUMPEN“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Causa Ohlen (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/causa-ohlen/) wächst und wächst, wobei dies einzig und alleine an Ohlen und dessen Rechtsanwalt liegt, die ständig die Gerichte mit Anträgen auf Löschung der Causa Ohlen bzw. Teilen von ihnen kontaktieren, die immer … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Causa Ohlen | 1 Kommentar

BFFS-Umfrage zur Seriensituation

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Bundesverband der Film- und Fernsehschauspieler (BFFS) hat die Schauspielerinnen und Schauspieler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZAV sowie die Agentinnen und Agenten dazu aufgerufen, sich an der BFFS-Umfrage zur Seriensituation zu beteiligen. Es geht hierbei um … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

OVG NRW vom 18.09.12: „Öffentliches Training für Blockade eines „Naziaufmarsches“ in Stolberg war zulässig“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das öffentliche Blockade-Training gegen die Naziaufmärsche in Stolberg war und ist künftig zulässig. Die entsprechende Pressemitteilung des Oberverwaltungsgerichts in Münster haben wir Euch in ihrer Gänze nachstehend auf unsere Homepage zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme gepostet. Nun muss … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Aachen, Antifa | Hinterlasse einen Kommentar