Aktionen und Streiktage in Belgien

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

am Sonntag, den 30. September 2012 beginnen in Belgien (Brüssel) gewerkschaftliche Aktionen gegen die Armut, wie die CSC-Ostbelgien es mitgeteilt hat. Durch den Klick auf den nachstehenden Link erfahrt Ihr mehr zu dieser Aktion: http://csc-ostbelgien.csc-en-ligne.be/Aktualitat/Aktionen_kampagnen_veranstaltungen/detail/Stoppt_die_Armut.asp

Am Dienstag, den 02. Oktober 2012 schließt sich dann ein 24-stündiger Streik der CSC – Transcom (Eisenbahnerinnen und Eisenbahner) an. Genau beginnt der Streik am Dienstag um 22.00 Uhr und endet am Mittwoch um 22.00 Uhr. Auswirkungen spüren auch Reisende in Deutschland, die den Thalys in Richtung Belgien/Frankreich/Niederlande nutzen wollen. Aber auch Verbindungen mit dem ICE, die ebenfalls durch Belgien führen, werden von diesem Streik betroffen sein.

Unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) erklärt sich mit den belgischen Kolleginnen und Kollegen und deren Gewerkschaften für das Eintreten berechtigter Interessen solidarisch.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Belgien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.