Monatsarchive: Oktober 2012

Auch DALLI will Arbeitsplätze abbauen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach Informationen, die unter anderen auch heute in der Aachener Zeitung zu lesen steht, will das Stolberger Unternehmen DALLI 245 von 1500 Kolleginnen und Kollegen an diversen Standorten entlassen. In Stolberg sollen 98 von insgesamt 260 … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Aachen | 1 Kommentar

UN-Welttag für Menschen mit Behinderung: Auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch in diesem Jahr führt der Ver.di-Landesbezirk NRW (Landesarbeitskreis Behindertenpolitik) -in Anbetracht des alljährlich am 3. Dezember stattfindenden UN Welttags der Menschen mit Behinderung- selbst wieder eine Veranstaltung unter dem Titel „UN Welttag für Menschen mit … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Ver.di | Hinterlasse einen Kommentar

Koblenz: Gerichtsverhandlung über „racial profiling“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die ANTIFA EIFEL weist auf einen Verhandlungstermin vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) in Koblenz hin, der sich mit wegen der Hautfarbe bei Menschen durchzuführenden rassistischen Kontrollen befasst. Nähere Angaben findet Ihr bei dem nachstehenden Artikel der auch … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Antifa | 1 Kommentar

Die Automobilkrise verstärkt sich

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Monat März des Jahres haben wir uns mit der herannahenden Automobilkrise befasst. Durch den Klick auf den nachstehenden Link könnt Ihr Euch diesen Artikel zur Erinnerung aufrufen: http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/03/26/europa-steuert-in-die-nachste-automobil-krise/ In diesem Zusammenhang konnten wir dann im … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Wahlanfechtung Personalratswahlen Studentenwerk Aachen: Studentenwerk geht in die Beschwerde

Liebe Kolleginnen und Kollegen, unlängst berichteten wir über den für die Anfechter der Studentenwerks-Personalratswahlen 2012 in Aachen obsiegenden Beschluss, den diese beim Verwaltungsgericht in Aachen erreicht hatten. Ferner berichteten wir darüber, dass die Anfechter, nämlich die Kollegen Christian Wagemann und … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Aachen | 1 Kommentar

Ver.di Jugend Region West / Rheinland: BERUFSTARTERSEMINAR ÖFFENTLICHER DIENST

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Ver.di – Jugend (West/Rheinland bzw. Düsseldorf/Wuppertal-Niederberg/Rhein-Wupper) bietet wieder ein Berufsstarter/Innen-Seminar an, wie Ihr der nachstehenden Ausschreibung, die wir sehr gerne auf unsere Homepage gepostet haben, unschwer entnehmen könnt. Dieses Seminar ist unbedingt zu bewerben; denn … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Ver.di | Hinterlasse einen Kommentar

Überprüfungsberechnung 2012: Was ist zu tun?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie bereits im Artikel vom heutigen Tage auf unserer Homepage angekündigt (http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/10/24/uberprufungsberechnungen-der-startgutschrift-bleiben-rechtswidrig/), haben wir nunmehr die „Handlungsanleitung“ der Heckert-Anwälte darüber, was zu tun ist, bzw. getan werden kann, nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Zusatzversorgung | 1 Kommentar

Überprüfungsberechnungen der Startgutschrift bleiben rechtswidrig

Liebe Kolleginnen und Kollegen, jüngst hatten wir noch zu dem Landgerichtsurteil, dass die Heckert-Anwälte in Karlsruhe erstritten hatten, einen Artikel auf unserer Homepage gepostet: http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/10/20/zusatzversorgung-erfolg-vor-dem-landgericht/ Nunmehr gibt es Aktualitäten wieder zu diesem Thema. Der Rechtsanwalt Valentin Heckert beschreibt nachstehend die … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Zusatzversorgung | Hinterlasse einen Kommentar

Bombardier / Talbot: „Der wehrhafte Schmied“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, unlängst haben wir zur Situation bei Bombardier (vormals Talbot) in Aachen auf unserer Homepage Stellung bezogen: http://www.ak-gewerkschafter.de/2012/10/18/bombardier-aachen-steht-vor-dem-aus/ Dieser Artikel hat auch einige Kommentare ausgelöst, die sich mit der aus Sicht der Kritiker mangelnden Widerstands-Aktions-Bereitschaft des Betriebsrates … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Aachen | 1 Kommentar

Ein Resultat der „Causa Ohlen“: Kontaktierung des Bundestages wegen §114 der Zivilprozessordnung (ZPO)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, jüngst noch haben wir zur Causa Ohlen auf unserer Homepage darüber berichtet, dass Franz-Josef Ohlen die zweite Eidesstattliche Versicherung (2. „OFFENBARUNGSEID“) abgenommen worden ist (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/causa-ohlen/). Mehrfach hatte Ohlen ja die Gerichte vergeblich darum bemüht, die „CAUSA … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Causa Ohlen | 1 Kommentar