Weitere Berichterstattung zu unserer Bundesverfassungsgerichtsbeschwerde

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer beiden Homepages,

noch jüngst haben wir die ersten Medienberichte über die Einleitung unserer Bundesverfassungsgerichtsbeschwerde gegen das Änderungsgesetz zum Nichtraucherschutzgesetz NRW (http://www.ak-gewerkschafter.de/2013/01/15/endgultige-bundesverfassungsgerichtsbeschwerde-der-beschwerdefuhrer-manfred-engelhardt-und-gerd-bouge%c2%b4-inklusive-9-weiteren-beschwerdefuhrerinnen-und-beschwerdefuhrern/ und http://www.stones-club-aachen.de/2013/01/15/endgultige-bundesverfassungsgerichtsbeschwerde-der-beschwerdefuhrer-manfred-engelhardt-und-gerd-bouge%c2%b4-inklusive-9-weiteren-beschwerdefuhrerinnen-und-beschwerdefuhrern/) , das ab dem 1. Mai 2013 in Kraft treten soll, wie Ihr unschwer nach den Klicks auf die entsprechenden Links entnehmen könnt, auf unsere Homepages zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme gepostet: http://www.stones-club-aachen.de/2013/01/16/erste-berichterstattung-zur-medienkonferenz/ und http://www.ak-gewerkschafter.de/2013/01/16/erste-berichterstattung-zur-medienkonferenz/

Heute nun, am Sonntag, den 20. Januar 2013, ist in der „SUPER SONNTAG“ (Stolberg-Ausgabe) ein weiterer Artikel erschienen, den wir Euch nachstehend ebenfalls auf unsere Homepages zur gefälligen Kenntnisnahme gepostet haben. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen.

Manni Engelhardt –AK-Koordinator- und –Stones-Club-Manager-

ss20130120

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.