Wieder Streiks in NRW: Bereits rund 80 Flüge gestrichen / Ver.di: Die Streiks gehen weiter

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie die Gewerkschaft Ver.di NRW (http://nrw.verdi.de/) mitteilt, gehen die Streiks an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn weiter. Die berechtigten Forderungen für das Sicherheitspersonal nach besserer Bezahlung teilen wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) vorbehaltlos. Nachstehend haben wir Euch per Link den entsprechenden Artikel aus der Aachener Zeitung mit posten lassen, der lesenswert ist. http://www.aachener-zeitung.de/lokales/region/wieder-streiks-in-nrw-bereits-rund-80-fluege-gestrichen-1.501643

Wir halten Euch auf dem Laufenden und drücken den betroffenen Kolleginnen und Kollegen fest die Daumen.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Wieder Streiks in NRW: Bereits rund 80 Flüge gestrichen / Ver.di: Die Streiks gehen weiter

  1. Pingback: Neue Streiks an NRW-Flughäfen? | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.