NOCH KEINE TARIFEINIGUNG BEI DER DEUTSCHEN BAHN

Liebe Kolleginne und Kollegen,

bei der Bahn hat es bis dato noch keine Tarifeinigung gegeben.

Das heißt, dass augenblicklich keine Lösung dieses Tarifkonfliktes in Sicht ist. Sowohl die Deutsche Bahn als auch sechs Privatbahnen glaubten am Dienstag noch mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) einen Tarifkompromiss erzielt zu haben. Am Abend des 19. März 2013 jedoch machte die EVG weiteren Beratungsbedarf geltend. Sie war nach ihren eigenen Angaben am selbigen Abend nicht mehr beschlussfähig. Der Vorstand der EVG bewertet augenblicklich den Verhandlungsstand. Nachstehender Link führt Euch nach dem Anklicken direkt auf die entsprechende Info-Website der EVG. Wir werden fortlaufend auch über diese Tarifverhandlung weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-: http://www.evg-online.org/Tarifpolitik/Aktuelles/13_03_20_Tarifrunde_2013/

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu NOCH KEINE TARIFEINIGUNG BEI DER DEUTSCHEN BAHN

  1. Pingback: Unglücklicher Tarifabschluss bei der Deutschen Bahn | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.