URABSTIMMUNG BEI AMAZON!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Mehrfach haben wir uns zum Thema „WAS GEHT AB BEI AMAZON?“ mit Artikeln auf unserer Homepage befasst, wie Ihr unschwer durch einen Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=amazon !

Heute nun steht fest, dass die Gewerkschaft Ver.di bei AMAZON zur Urabstimmung im AMAZON-Logistikzentrum in Leipzig aufruft.

Die Ver.di-Mitglieder bei AMAZON stimmen heute darüber ab, ob sie einen Arbeitskampf wollen oder nicht, wobei unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) davon ausgeht, dass mehr als die dazu erforderlichen 75 Prozent Jastimmen erreicht werden; denn die Kolleginnen und Kollegen haben es satt, dass die Arbeitgeberseite es ablehnt, über tarifvertragliche Regelungen zu verhandeln.

Ver.di fordert absolut berechtigterweise eine Lohnuntergrenze bei AMAZON von 10, 66 € sowie ein tarifliches Weihnachts- und Urlaubsgeld!

Als AK fühlen wir uns den gebeutelten Kolleginnen und Kollegen bei AMAZON solidarisch verbunden und werden fortlaufend über den Stand der Angelegenheit berichten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu URABSTIMMUNG BEI AMAZON!

  1. Pingback: URABSTIMMUNG BEI AMAZON AUF KOMMENDE WOCHE VERSCHOBEN! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.