DER SKANDAL IST PERFEKT: Amtsgericht Düsseldorf beschließt, dass Friedhelm Adolfs seine Wohnung verlassen muss!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepages,

die Hexenjagd auf die Raucherinnen und Raucher, die durch das Änderungsgesetz zum Nichtraucherschutzgesetz in NRW durch die GRÜN/ROTE-LANDESREGIERUNG und die Mehrheit der GRÜN/ROTEN-LANDTAGSFRAKTION, das ab 1. Mai  2013 in Kraft ist, hat nun auch die Judikative zum Inquisitor werden lassen. Das Düsseldorfer Amtsgericht hat heute per Urteil beschlossen, dass Friedhelm Adolfs seine Wohnung verlassen muss.

Das ist zwar unglaublich, aber wahr. Wer jetzt noch glaubt, dass an den Nordrhein-Westfälischen Grenzen der demokratische Sektor der Bundesrepublik Deutschland nicht endet, dem/der ist tatsächlich nicht mehr zu helfen.

Jetzt machen wir als INITIATIVE GEGEN DAS TOTALE RAUCHVERBOT IN NRW erst richtig Druck! Täglich könnt Ihr Aktuelles auf unserer Homepage unter http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/ zum Thema lesen.

Solidarität mit Friedhelm Adolfs ist das Gebot der Stunde! Mehr zum Thema beim Anklicken des nachstehenden Links, der Euch auf den entsprechenden Online-Artikel der WAZ führt.

Manni Engelhardt –Stones-Club-Manager- & -Gewerkschafter/Innen-AK-Koordinator- als Sprecher der INITIATIVE GEGEN DAS TOTALE RAUCHVERBOT IN NRW: http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/duesseldorfer-raucher-muss-wohnung-raeumen-id8257689.html

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, In eigener Sache, Kampagnen, Solidarität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.