AMAZON und Einzelhandel wieder einmal in unserem Focus!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

immer wieder berichten wir über die Tarifauseinandersetzung im Einzelhandel und im Speziellen zu der Situation bei AMAZON, wie Ihr unschwer durch einen Klick auf den nachstehenden Link feststellen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=einzelhandel !

Nun vermeldet die Gewerkschaft Ver.di auf ihrer Homepage, dass es wohl geschafft ist, an allen AMAZON-Standorten in Deutschland Betriebsräte durch entsprechende Wahlen etabliert zu haben, wie Ihr es nach dem Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt: http://www.verdi.de/themen/geld-tarif/amazon .

Ferner informiert die Ver.di über den Stand der Tarifsituation im gesamten Einzelhandel, wie Ihr es ebenfalls durch das Anklicken des nachstehenden Links aufrufen könnt: http://www.verdi.de/themen/geld-tarif/tarifverhandlungen-handel-2013 !

Beide Online-Meldungen sind jeweils mit einem entsprechenden Video unterlegt, die es anzuklicken lohnt. Unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) wird im Monat Dezember 2013 eine entsprechende Resolution für die Kolleginnen und Kollegen im Einzelhandel beraten und verabschieden, wenn diese gezwungen sind, inmitten des Weihnachtsgeschäftes zu streiken.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.