Einzelhandel und AMAZON: Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mehrfach haben wir über die relativ festgefahrenen Tarifverhandlungen im Einzelhandel und bei AMAZON berichtet, wie Ihr es durch das Anklicken des nachstehenden Links in seiner Gänze aufrufen könnt: http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=einzelhandel ! Heute nun ist es amtlich, dass die Gewerkschaft Ver.di es im Einzelhandel uns speziell bei AMAZON so richtig „ K R A C H E N „ lassen will. Diese Ankündigung haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ja schon kommen sehen und begrüßen diese Ankündigung zum Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel und bei AMAZON im Speziellen sehr. Seit Mai des Jahres streiken die AMAZON-Kolleginnen und Kollegen ja schon ohne eine Bewegung der Arbeitnehmer bis dato gespürt zu haben.  Der AMAZON-Deutschlandchef Ralf Kleber sagte der „WamS“ wortwörtlich: „Warum sollten wir Tarifverhandlungen beginnen? Davon würden nur die Gewerkschaften profitieren. Amazon zahlt in der Logistik-Branche bereits überdurchschnittlich, und wir stehen in einem direkten Dialog mit unseren Arbeitnehmern – dafür benötigen wir Ver.di nicht.“ Hier posten wir Euch den Link zum kompletten „DIE WELT“-Online-Artikel, den man als Gewerkschafter lesen sollte:

http://www.welt.de/wirtschaft/article122216434/Ver-di-will-der-Grinch-sein-und-den-mag-niemand.html !

Unsere AK-Meinung dazu lautet: „AUF EINEN GROBEN KLOTZ GEHÖRT EIN GROBER KEIL!“. Aus diesem Grunde rufen wir zur Solidarität mit den betroffenen Kolleginnen und Kollegen im Einzelhandel und ihrer Gewerkschaft Ver.di auf.

LEGT DAS WEIHNACHTSGESCHÄFT LAHM; DENN DAS IST SCHEINBAR DIE EINZIGE SPRACHE, DIE DIE ARBEITGEBER VRSTEHEN!

Der nachstehende Link führt Euch nach dem entsprechenden Anklick direkt auf den passenden Ver.di-Online-Artikel dazu.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

http://www.verdi.de/themen/nachrichten/++co++4ef84bba-55aa-11e3-810d-5254008a33df

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Solidarität, Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.