Petition zur Abschaffung der HARTZ IV – Sanktionen:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mehrfach haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) über die Situation der Kollegin Inge Hannemann berichtet, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal aufrufen könnt: http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=inge+hannemann ! Heute nun veröffentlichen wir nachstehend eine Information, die uns der Kollege Detlef Hertz hat zukommen lassen. Er verweist auf eine Petition zur Abschaffung der Hartz IV – Sanktionen (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=hartz+IV), die durch die Petentin Inge Hannemann in den Bundestag eingebracht worden ist. Wir haben die nachstehende Mitteilung für Euch sehr gerne auf unsere Homepage gepostet. Herzlich bitten wir darum, die Petition zu unterzeichnen und weiterzuverbreiten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Hallo zusammen,

hier eine Bundestags-Petition zur Abschaffung der Hartz4-Sanktionen:

http://norbertwiersbin.de/aufruf-petition-zur-abschaffung-der-sanktionen-unterstutzen/

Die Zeit eilt, bis zum 18. Dez. 2013 müssen mindestens 50.000 Unterstützer/Innen zusammen kommen, dann muss der Bundestag sich in einer ersten Lesung mit dem Thema beschäftigen. Und noch viel schöner: Zu diesem Termin muss das Plenum die Petentin Inge Hannemann anhören. Ein schönes Geschenk, so kurz vor Weihnachten. Inge besitzt die Fachkenntnisse, die rhetorischen Fähigkeiten und auch die Souveränität, den Abgeordneten zum christlichsten aller Christenfeste den Marsch zu blasen. Helfen Sie/helft bitte alle mit, dass es ein „frohes Fest“ wird!

Ich bitte um Unterzeichnung und Verbreitung.

SG Detlef

P.S.: Nach der Beurlaubung der Hartz4-kritischen Jobcenter-Mitarbeiterin Inge Hannemann ist jetzt auch der 21-jährige Student Kallwass (er studiert an der Mannheimer Hochschule der Bundesagentur für Arbeit) wegen Hartz4-kritischer Äußerungen abgemahnt worden und rechnet mit seiner Suspendierung:

http://www.neues-deutschland.de/artikel/915739.hartz-iv-kritik-unerwuenscht.html

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Hartz IV, Petitionen, Sozialpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Petition zur Abschaffung der HARTZ IV – Sanktionen:

  1. Pingback: Thome´- Sondernewsletter zur Abschaffung der Hartz IV – Sanktionen! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.