DGB-Bildungsangebote 2014 im Ausland

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die nachstehende Informations-E-Mail des DGB-Bildungswerkes NRW e.V. und die dazugehörigen Ausschreibungsinformationen haben wir sehr gerne zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme, wie in den Vorjahren, so auch in diesem für 2014 auf unsere Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis- (AK-) Homepage gepostet. Es wäre schön, wenn ihr diesen Ausschreibungen jeweils Beachtung beimessen und Euch auch dafür anmelden würdet. Denn eines muss klar sein: „NIE WIEDER FASCHISMUS! – NIE WIEDER KRIEG!“

Aus der Vergangenheit lernen, damit das Schrecklichste für die Zukunft vermieden werden kann.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Lieber Kollege Manfred Engelhardt,

gern überreichen wir unsere Bildungsurlaubsangebote für das Jahr 2014. Mit dem Seminar Auschwitz-Krakau im Oktober setzen wir unsere Tradition eines alljährlichen Seminars zu einer Gedenkstätte des Faschismus in Polen oder Tschechien fort. Das Seminar mit dem Standort Ypern in Belgien im Mai beschäftigt sich mit den Erinnerungsorten des 1. Weltkriegs in Flandern und Nordfrankreich. Für die Online Anmeldung bitte hier klicken!

Für beide Seminare kann 5 Tage „Bildungsurlaub“, Freistellung nach Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) NRW und anderen Bundesländern mit Bundesländern mit vergleichbaren Gesetzen genommen werden, sie sind anerkannt von der Bundeszentrale für politische Bildung nach § 7 Sonderurlaubsgesetz für Bundesbeamte und Richter

Eventuelle Rückfragen beantworten wir gern.

Herzlich willkommen!

PS: Für alle Smartphonenutzer/innen gibt es jetzt eine App „DGB-Bildungswerk NRW“, die sich sowohl im Play Store als auch ab kommender Woche im Apple Store findet. Unsere App bietet bequemen Zugriff auf alle Seminare samt Möglichkeit der Online-Anmeldung und die Kontaktdaten aller Ansprechpartner/innen sind damit auch auch offline verfügbar. Die Studienseminare finden sich dort unter „Weitere Seminare“.

Mit freundlichem Gruß
Ute Pippert
——————————————
DGB-Bildungswerk NRW e.V.
Bismarckstr. 77
40210 Düsseldorf
Fon: +49 211-175 23- 147
Fax: +49 211- 175 23- 261
Mail: upippert@dgb-bildungswerk-nrw.de
Web: http://www.dgb-bildungswerk-nrw.de

image

image

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa, DGB veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.