Gegen die Beschneidung des Streikrechtes für Berufsgewerkschaften durch CDU/CSU/SPD!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum Jahresausklang 2013 hat die Gewerkschaft Cockpit e.V. gemeinsam mit der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation (UFO), dem Marburger Bund, der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und einigen anderen Berufsgewerkschaften eine Kampagne in Form einer Petition gegen die beabsichtigte Abschaffung deren Streikrechtes gestartet. Diese seit längerer Zeit schon schwebende Bestrebung hat nunmehr Einzug in den Koalitionsvertrag der großen Koalition CDU/CSU/SPD/ gehalten.

Mehrfach haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die Berufsgewerkschaften vorbehaltlos unterstützt, wie Ihr es unschwer nach dem Anklicken der nachstehenden Links feststellen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=ufo

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=gdl

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=cockpit !

So wollen wir auch zum Jahreswechsel 2013/2014 Solidarität mit den berechtigten Forderungen der Kolleginnen und Kollegen der Berufsgewerkschaften zeigen, in dem wir u.a. deren Anliegen durch das Posten des nachstehenden Links auf unsere Homepage, der nach dem Anklicken den entsprechenden Online-Artikel zum Thema inklusive Petition aufblättert, Rechnung tragen.

Herzlich bitte wir Euch darum, ebenfalls Solidarität zu zeigen, in dem Ihr den Artikel lest und die Petition mit zeichnet.

Sobald sich Aktuelles in der Sache ergibt, werden wir unverzüglich darüber weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Link zum Artikel und der darin enthaltenen Petition: http://www.vcockpit.de/index.php?id=332&tx_ttnews%5Btt_news%5D=14083&tx_ttnews%5BcObj%5D=3088&cHash=f11f106a1c1a043bb74061f156498e6c

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, GdF, GdL, Kampagnen, Solidarität, Tarifpolitik, UFO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Gegen die Beschneidung des Streikrechtes für Berufsgewerkschaften durch CDU/CSU/SPD!

  1. Pingback: Cockpit e. V. nimmt zum Pilotenstreik und gegen die Tarifeinheit Stellung! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.