Geplante Aktivitäten unseres Gewerkschafter/Innen – Arbeitskreises (AK) für 2014!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage, liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter gegen das GRÜN/ROTE-NRW-TOTALRAUCHVERBOT,

für das Jahr 2014 wünschen wir Euch allen das Allerbeste, vor allen Dingen aber Gesundheit, Kraft und Ausdauer im Kampf gegen die großen und kleinen Schweinereien, die uns seitens der Politik, der Wirtschaft und der Justiz noch zu erwarten stehen. Als „Initiative gegen das totale Rauchverbot in NRW“ im „Komitee zur Wahrung der Bürgerrechte“ möchten wir bezüglich weiterer Aktivitäten gegen das GRÜN/ROTE-TOTALRAUCHVERBOT in NRW einen Vorausblick auf das Jahr 2014 werfen. Gleichzeitig plant auch der Rolling Stones – Club – Aachen/Stolberg, dessen Manager der Unterzeichner ist, für das Neue Jahr einige Überraschungen, die wir in der II. Abteilung dieser Mitteilung auf unsere Homepage gepostet haben.

Eine gesonderte Mitteilung wird noch zu unserer geplanten Kundgebung gegen Justizwillkür für den 31. Januar 2014 vor dem Justizzentrum in Aachen gepostet werden, sobald der Polizeipräsident unsere Anzeige zur Kundgebung unter freiem Himmel als unbedenklich bestätigt hat. Soviel sei dazu bereits verraten, dass diese Protestkundgebung gegen Justizwillkür zur Causa Ohlen (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/causa-ohlen/) gehört und darin noch entsprechend gepostet werden wird:

                                                             I.:

Weitere Aktivitäten gegen das totale Rauchverbot in NRW (Planung der „Initiative gegen das totale Rauchverbot in NRW“ http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/ im „Komitee zur Wahrung der Bürgerrechte“ http://www.komitee-bürgerrechte.de) gemeinsam mit dem Rolling Stones – Club – AC/Stolberg:

Dienstag, den 11. Februar 2014, 16.00 Uhr, Vorbereitungstreffen im Bistro „KIEK IN“, Bischofstraße 43, 52223 Stolberg-Büsbach, zur Planung einer weiteren Großdemonstration hier in Aachen mit anschließendem Konzert „ROCK GEGEN RAUCHVERBOT“;

Freitag, den 09. Mai 2014, ab 16.00 Uhr, Durchführung einer Großdemonstration gegen das ROT/GRÜNE-NRW-TOTALRAUCHVERBOT in Aachen;

Freitag, den 09. Mai 2014, ab 19.00 Uhr, Durchführung des Konzertes „ROCK GEGEN RAUCHVERBOT“.

                                                               II.

Weitere Aktivitäten unseres Rolling Stones – Clubs – AC/Stolberg:

Samstag, den 08. März 2014, (Einlass 18.30 Uhr/Beginn 20.00 Uhr), 4. HOTA-BALL mit „AC-REWIND“, „GET BACK“ und dem Chor „GLISSANDO“, im großen Saal des Jugendheines, Rotdornweg 2, 52223 Stolberg-Münsterbusch (http://www.stones-club-aachen.de/4-hota-ball/ und http://www.stones-club-aachen.de/category/4-hota-ball-2/). Diesen 4. HOTA-BALL führen wir gemeinsam mit dem Bistro „KIEK IN“ und dessen Inhaber und Stones-Club-Mitglied, Gerd Bouge´, durch. 

Samstag, den 12. Juli 2014, (Einlass 18.00 Uhr/Beginn 20.00 Uhr), MEGA-CLUB-GEBURTSTAGSPARTY mit „AC-REWIND“, „GET BACK“ und „SATURDAY NIGHT FISH FRY“, im Saalbau Rothe-Erde („KAPPERTZ-HÖLLE“), Hüttenstraße 45-47, 52068 Aachen, bei unserem Club-Mitglied und „Höllenwirt“ Peter Kappertz. Der Club feiert bei diesem Freikonzert seinen 20. Geburtstag und der Club-Manager seinen 65. Geburtstag. Hierzu werden wir noch eine eigene Category auf unserer Homepage einrichten, sobald die Feinplanung für diesen MEGAEVENT steht!

Desweiteren wird es in 2014 zu einer Clubausfahrt zu einem Konzert der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums kommen. Sehr wahrscheinlich werden wir das Rolling Stones – Konzert in Köln gemeinsam besuchen.

Diese Aufstellung erhebt lediglich den Anspruch auf Vorläufigkeit, da weitere bzw. zusätzliche Aktivitäten nicht ausgeschlossen werden können.

Ferner werden unsere cluböffentlichen Präsidiumssitzung jeden Mittwoch (mit Ausnahme der Feiertage) jeweils ab 19.00 Uhr durchgeführt. Hierüber erhaltet Ihr nach dem Anklicken des nachstehenden Links weitere und konkrete Auskünfte. Hier wünschen wir uns als Präsidium noch mehr Club-Frequenz: http://www.stones-club-aachen.de/termine/ !

Für den Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) Manni Engelhardt

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Causa Ohlen, Deutschland, In eigener Sache, Kampagnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Geplante Aktivitäten unseres Gewerkschafter/Innen – Arbeitskreises (AK) für 2014!

  1. Pingback: Termin unserer Protestkundgebung gegen Justizwillkür ist auf den 31.03.2014 verschoben! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.