Die Historie des Contergan-Skandals wird durchleuchtet! Welche Rolle spielten damals die NRW-Landesregierung, die Justiz und Grünenthal?

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Firma GRÜNENTHAL kommt nicht zur Ruhe. Sehr häufig haben wir in der Vergangenheit über die Situation der Kolleginnen und Kollegen bei dem Pharmaunternehmen berichten müssen. Jüngst posteten wir noch einen Beitrag über den weiteren Stellenabbau und über die Expansion des Unternehmens in Lateinamerika, wie Ihr es in der Kategorie GRÜNENTHAL auf unserer Homepage anklicken und aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/category/grunenthal/ !

Jetzt holt GRÜNENTHAL wieder einmal die Vergangenheit ein. Die Landesregierung hat veranlasst, dass Experten durchleuchten sollen, welche Rolle die damalige Landesregierung beim CONTERGAN-SKANDAL gespielt hat. Hat es hier damals ein Zusammenspiel von Executive, Judikative und Grünenthal gegeben?

Ganz gleich, ob es dieses Zusammenspiel gab oder nicht, die Arbeitnehmer bei Grünenthal und die Contergan-Geschädigten sind und waren die Leidtragenden in jedem Fall!

In den nächsten Tagen werden wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) einen Beitrag auf unsere Homepage darüber posten, was Betriebs- und Personalräte in Unternehmen und öffentlichen Dienststellen für Möglichkeiten haben, eigene Vorstellungen über die Zukunft von Unternehmen und öffentlichen Dienststellen und Betrieben zu entwickeln und wie diese gegebenenfalls in einer Agenda zum Tragen gebracht werden können.

Über die jüngste Entwicklung in der endlosen GRÜNENTHAL-Geschichte haben wir zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme den nachstehenden Online-Artikel aus der NRZ mit gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

http://www.derwesten.de/nrz/politik/experten-durchleuchten-rolle-von-nrw-im-contergan-skandal-id8927594.html

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Deutschland, Grünenthal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.