Ver.di vermeldet akzeptables Tarifergebnis im Einzelhandel!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Tarifauseinandersetzung 2013 im Einzelhandel hat uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) lange beschäftigt, wie Ihr es unter http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=einzelhandel noch einmal anklicken und aufrufen könnt. Nunmehr hat die Gewerkschaft Ver.di (Landesbezirk NRW) den Abschluss dieser Verhandlungen auf ihre Homepage gepostet, wie Ihr es unschwer durch das Anklicken des nachstehenden Links, der Euch direkt zum entsprechenden Online-Artikel auf der Ver.di-Homepage führt, aufrufen könnt:

https://handel-nrw.verdi.de/aktuelles !

Als AK sind wir der Meinung, dass die rückwirkende Zahlung in Höhe von 3 Prozent mehr Geld ab 1. August 2013 und eine weitere Erhöhung um 2, 1 Prozent ab 1. Mai 2014 bei Wieder-Inkraftsetzung des Manteltarifvertrages ein akzeptables Ergebnis darstellt. Die Mühen des Arbeitskampfes haben sich hier ausgezahlt.

Wie es allerdings mittel- und langfristig bei AMAZON (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=amazon) weitergeht, bleibt hier zunächst abzuwarten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.