Erste Tarifeinigung bei der TELEKOM erzielt! Bei T-System wird weiter verhandelt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am gestrigen Tage ist in den Tarifverhandlungen bei der TELEKOM zwischen der Gewerkschaft Ver.di und der Arbeitgeberseite zu einer Einigung gekommen. Für die ca. 72.000 Beschäftigten der TELEKOM Deutschland ist die Anhebung der Löhne um 4, 6 Prozent in zwei Tranchen über einen Zeitraum von zwei Jahren vereinbart worden Ferner wurde vereinbart, dass bis 2016 betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen sind. Offen ist die Tarifrunde allerdings noch für die 25.000 Beschäftigten der Großkundensparte T-System. Darüber wird am heutigen Tage weiterverhandelt. Unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) wird über den Ausgang dieser weiteren Verhandlungen ebenfalls berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.