1. Mai 2014 in der DGB-Region NRW-Süd-West:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der DGB-Region NRW-Süd-West hat für den Vorvorabend des 1.Mai 2014  (29. April 2014) unter dem Thema „Sparen wir Europa kaputt?“, eine Veranstaltung geplant, die im Rahmen der kommenden Europa-Wahlen höchst interessant ist. Mehr zu der Veranstaltung, zu der wir auch als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) aufrufen, erfahrt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link, der Euch direkt auf den entsprechenden Online-Artikel zu dieser Veranstaltung führt: http://nrw-sued-west.dgb.de/++co++34362936-b659-11e3-b6c9-52540023ef1a !

Unser AK ruft auch zur Teilnahme an der 1. Mai-Veranstaltung 2014 hier in Aachen auf. Mit einem eigenen Transparent und Gitarrenspielerin treffen wir uns um 09.45 Uhr am 1. Mai-Tag 2014, dem Kampftag der Arbeitnehmerschaft, vor dem DGB-Gebäude in der Dennewartstraße 17, 52068 Aachen. Weitere Infos  unseres AK zum Thema werden folgen.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Deutschland, DGB, Europa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.