Wird sich durch den 20. DGB-Bundeskongress für die Arbeitnehmer Gravierendes ändern?

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der 20. Ordentliche Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) ist im vollen Gange.

Dies nehmen wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) zum Anlass, Euch mit nachstehendem Link die Live-Berichterstattung  (Livestream) des DGB selbst zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage zu posten:

http://bundeskongress.dgb.de/multimedia/++co++17efa660-bfe3-11e3-8c11-52540023ef1a !

Der tägliche Klick auf den Link lohnt sich bis zum 16. Mai 2014 mit Sicherheit.

Ferner posten wir Euch nachstehend einen Link, der Euch nach dem entsprechenden Anklicken auf einen Online-Artikel zum Thema aus dem „SCHWARZWÄLDER BOTEN“ führt:

http://m.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.dgb-bundeskongress-dgb-waehlt-neuen-vorsitzenden.4224115c-d887-44a0-869d-697ce3f5ed37.html  ! Hoffmann neuer DGB-Vorsitzender!!! Was wird er und ein neuer Vorstand uns bringen? Gibt es überhaupt die Möglichkeiten gravierender Veränderungen im kapitalistischen Wirtschaftssystem? Geht es eigentlich nur im „Trott“ der „Sozialpartnerschaft“ weiter? Mit diesen Fragen werden wir uns als AK mit Sicherheit bei unserer morgigen Sitzung beschäftigen!

Wir werden fortlaufend über dieses „20. Parlament der Arbeit“ berichten. Auch unseren Standpunkt werden wir Euch dazu mitteilen.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, DGB veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Wird sich durch den 20. DGB-Bundeskongress für die Arbeitnehmer Gravierendes ändern?

  1. Pingback: BGD | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.