Zeichnungsfrist für die Petition „RETTET DIE GEWERKSCHAFTSFREIHEIT“ ist beendet!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unlängst haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die Petition „RETTET DIE GEWERKSCHAFTSFREIHEIT“ auf unserer Homepage unterstützt, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2014/04/24/zwischenbericht-zur-petition-rettet-die-gewerkschaftsfreiheit/ ! Nunmehr teilt uns Kollege Hans-Jörg Freese vom Bundesvorstand des Marburger Bundes mit, dass die Zeichnungsfrist beendet ist.

Diesbezüglich haben wir dessen Mitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Wir sagen allen Unterstützer/Innen ein herzliches Dankeschön für das Engagement in der Sache.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

dank Ihrer großartigen Mithilfe ist es gelungen, deutlich mehr als die angepeilten 50.000 Unterschriften für unsere Online-Petition zusammenzubringen. Zum Ende der Zeichnungsfrist am 27. Mai haben 55.076 Bürgerinnen und Bürger durch ihre Unterschrift unter unsere Petition ihre Ablehnung eines Tarifeinheitsgesetzes bekundet. Ihre Unterstützung in den vergangenen Monaten war enorm wichtig, um der Politik zu signalisieren, dass ein Gesetz zur Festschreibung der Tarifeinheit im Betrieb auf großen Widerstand treffen wird. „Rettet die Gewerkschaftsfreiheit – Kein Streikverbot per Gesetz!“ – Diese Botschaft gilt es nun, noch stärker in die Politik zu tragen. Geplant ist eine Übergabe der gesammelten Unterschriften an Vertreter der Regierungsfraktionen. Dabei werden wir unsere Forderung bekräftigen, „kein Gesetz auf den Weg zu bringen, das die Tarifeinheit im Betrieb erzwingt und damit die freie gewerkschaftliche Betätigung faktisch außer Kraft setzt“.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Jörg Freese

Marburger Bund Bundesverband

Alle weiteren Informationen zur Petition erhalten Sie unter diesem Link:

https://www.openpetition.de/petition/online/rettet-die-gewerkschaftsfreiheit-kein-streikverbot-per-gesetz

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gewerkschaftsarbeit, Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.