Helft mit dabei, Ghonche Ghavami aus dem Iranischen Knast zu holen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute erreichte uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine Bitte um Hilfe für eine junge Frau, die im Iran (Theran) in Einzelhaft genommen wurde und das vollkommen unbegründet. Die junge Frau hatte lediglich ein Volleyballspiel einer Männermannschaft angeschaut hatte.  Ghonche Ghavami ist ihr Name und sie ist sowohl britische als auch iranische Staatsbürgerin. Ihre Familie hat sich unter anderen auch an unseren AK gewandt, sicherlich ob der Bekanntheit unserer Homepage, die täglich bis zu 1000 Besucher/Innen hat und eine eigene Kategorie „Petitionen“ beinhaltet (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/petitionen/). Wir sind dem Wunsch der Familie (Bruder der Betroffenen mit Namen Iman Ghavami) gerne nachgekommen und haben zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme den nachstehenden Link gepostet. Sofern Ihr diesen anklickt, blättert sich Euch der gesamte Sachverhalt zum Thema einschließlich einer Petition auf, zu deren Online-Unterzeichnung wir Euch recht herzlich bitten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Und hier ist der entsprechende Link:

https://www.change.org/p/holt-meine-schwester-nach-hause-freeghonchehghavami?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=146010&alert_id=WoAvZKroMe_GPDbSX3BcD6US1l5opZH8TwDM%2BfAh5ivIzyYV6sMgim3A8X2jlfgbRO32wjXgIQ0

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.