Und wieder ein wichtiger TV-Tipp und andere Hinweise des Herrn Werner Schell!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

uns hat heute als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) die nachstehende Information und ein aktueller TV-Tipp zum heutigen TV-Programm des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell) erreicht, der unbedingt zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage gepostet gehört. Höflich bitten wir um Kenntnisnahme und sagen Herrn Schell ein herzliches Dankeschön für sein unermüdliches Wirken.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Harffer Straße 59 – 41469 Neuss 06.10.2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier ein aktueller TV-Tipp für den 6. Oktober 2014, 21.00 – 22.15 Uhr, ARD, „Hart aber fair“ mit dem Thema:

Therapie Tod – dürfen Ärzte beim Sterben helfen?

Näheres im Forum von Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk >> > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=20655

Der Pflegetreff am 22.10.2014 mit dem Thema „Patientenautonomie am Lebensende“ wird die aktuelle Diskussion zur Sterbehilfe voraussichtlich aufgreifen (= Informationsstände ab 15.00 Uhr, Podiumsdiskussion ab 16.00 Uhr mit hochkarätigen Gästen – u.a. mit Wolfgang Bosbach, MdB). Näheres im Forum: >>> http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=20451

Zum Thema „Sterbebegleitung und Sterbehilfe“ gibt es mehrere aktuelle Buchveröffentlichungen, z.B.:

Gerbert van Loenen: Das ist doch kein Leben mehr! – Weitere Infos >>> http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=20536

Borasio, Gian Domenico / Jox, Ralf / Taupitz, Jochen / Wiesing, Urban: Selbstbestimmung im Sterben – Fürsorge zum Leben / Ein Gesetzesvorschlag zur Regelung des assistierten Suizids – Weitere Infos >>> http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=20601

Werner, Renate: Zuhause sterben – Was Sie wissen müssen. – Wie Sie sich vorbereiten können. – Wo Sie Unterstützung bekommen. – Weitere Infos >>> http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=20618

— Restliche Exemplare des Buches von Werner Schell: Sterbebegleitung und Sterbehilfe  – Gesetze, Rechtsprechung, Deklarationen (Erklärungen), Richtlinien, Stellungnahmen (Statements) – Stand: 2002 –  werden am 22.10.2014 beim Pflegetreff zur kostenlosen Mitnahme ausliegen (siehe dazu die Hinweise unter >>>  http://www.wernerschell.de/html/sterbebegleitung.php )!

— Vgl. auch die Bücherliste (Stand: 25.02.2012) >>> http://www.wernerschell.de/Aktuelles/Buecherliste_022012.pdf (Aktualisierung ist geplant).

Zitat in CAREkonkret“, Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege (21.03.2014):

„Wer die Humanität schützen will, wer die Freiheit des Sterbenden wahren will,
muss einen Schutzraum eröffnen helfen, in dem menschliche Zuwendung,
umfassende Schmerztherapie, Palliativpflege und helfende, liebende Annahme stattfinden“.

Kardinal Rainer Maria Woelki am Rande der Vollversammlung der Bischöfe in Münster.

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schellhttps://www.facebook.com/werner.schell.7

>>> Falls sich Links nicht direkt öffnen lassen: Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen!

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.