Letzter Aufruf des AK zur Teilnahme an der 6. Regionalkonferenz „AKTIV GEGEN RECHTS“!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Dominik Clemens (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=dominik+clemens+vhs) hat uns gestern als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) nochmals die Einladung zur 6. Regionalkonferenz „AKTIV GEGEN RECHTS“ zukommen lassen, die wir sehr gerne zu Eurer Erinnerung nachstehend auf unsere Homepage gepostet haben. Auch wir vom AK rufen zum wiederholten Mal zu einer breiten Teilnahme an dieser Konferenz am morgigen Samstag auf.

Für den AK-Manni Engelhardt –Koordinator-

Dominik Clemens hat das Wort:

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

übermorgen ist es soweit: In Würselen findet – getragen von zahlreichen Organisationen und Initiativen aus der Region – die mittlerweile sechste Regionalkonferenz „Aktiv gegen Rechts“ statt: In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Für ein Europa ohne Nationalismus,Militarismus und Rassismus! Für ein Europa mit offenen Grenzen!“:

Regionalkonferenz „Aktiv gegen Rechts“
Samstag, 25. Oktober 2014, 10:00 – 17:00 Uhr
Gymnasium der Stadt Würselen
Klosterstraße 74

52146 Würselen

Wie immer gibt es ein spannendes Programm – für den einführenden Vortrag konnte Alexander Häusler von FORENA – Forschungsschwerpunkt Rechtsradikalismus/
Neonazismus an der FH Düsseldorf gewonnen werden. (Anmerkung des AK: Das detaillierte Programm wird vor Ort ausliegen.)

Ich freue mich, wenn wir uns am Samstag in Würselen sehen!

Mit freundlichen Grüßen aus der Volkshochschule
Dominik Clemens
Externe Koordinierung „Lokaler Aktionsplan Aachen“ im Bundesprogramm
„TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“

Arbeit und Leben DGB/VHS NW e.V.
Peterstraße 21-25
52062 Aachen

Fon: +49 – (0)241 – 4792 182
Fax: +49 – (0)241 – 406023
E-Mail: clemens@aulnrw.de
Web: www.aulnrw.de, www.lap-aachen.de

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.