Wolfgang Erbes Informations-Potpourri: U. a.: Achtung! In Hannover macht die Rechte Szene mobil!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

und wieder erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) das nachstehende Informationspotpourri, das der Kollege Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) wieder für uns zusammengestellt hat.

Sehr bedrohlich ist die darin u. a. enthaltene Tatsache, dass die Rechte Szene für eine Demo in Hannover mobil macht!

Dieses wichtige Info-Potpourri haben wir in seiner Gänze zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme nachstehend auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt – Koordinator –

Wolfgang Erbe informiert:

Gewerblicher Betrug – größter Steuerskandal der Geschichte – organisierte Kriminalität der multinationalen Konzerne und der EU Staaten + Anzeige gegen Organisator der Hooligan-Demo

Stand: 05.11.2014

Anzeige gegen Organisator der Hooligan-Demo

von Stefan Schölermann

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Anzeige-gegen-Organisator-der-Hooligan-Demo,hooligans156.html

Stand: 03.11.2014

Rechte Szene macht für Demo in Hannover mobil

Der für Mitte November in Hannover geplante Hooligan-Aufmarsch beschäftigt Anwohner und Verfassungsschutz.

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Rechte-Szene-macht-fuer-Demo-in-Hannover-mobil,hooligans144.html

Stand: 05.11.2014 22:00 Uhr – Lesezeit: ca.1 Min.

Luxemburg Leaks: Die Steuerdeals der Konzerne

Mehr als 1.000 streng geheime Steuerdokumente aus Luxemburg belegen erstmals im Detail, wie einige der weltgrößten Unternehmen – darunter auch deutsche Konzerne – mithilfe des Großherzogtums Luxemburg Milliarden an Steuern vermeiden.

http://www.ndr.de/nachrichten/Luxemburg-Leaks,luxleaksindex100.html

5. November 2014 21:59

Luxemburg-Leaks Konzerne ertricksen sich in Luxemburg Milliarden an Steuern

Geheime Dokumente ermöglichen einen einmaligen Blick auf die Steueroase Luxemburg. Konzerne wie Amazon, Pepsi und Eon können ihre Abgabenlast durch Umwege über das Großherzogtum kleinrechnen.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/luxemburg-leaks-konzerne-ertricksen-sich-in-luxemburg-milliarden-an-steuern-1.2206997

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/luxemburg-leaks-klicken-sie-sich-durch-die-geheimdokumente-1.2207307

Donnerstag, 06. November 2014

Steuerhinterziehung in Luxemburg

Linke wirft EU-Kommissionspräsident Beihilfe zur Steuerhinterziehung vor – SPD fordert Aufklärung

Die Linkspartei hat dem langjährigen Luxemburger Premierminister und heutigen EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker Beihilfe zur Steuerhinterziehung großer Konzerne vorgeworfen

http://www.n-tv.de/ticker/Linke-wirft-EU-Kommissionspraesident-Beihilfe-zur-Steuerhinterziehung-vor-SPD-fordert-Aufklaerung-article13911996.html

November 2014 07:28

Steuer-Dokumente

So wurde Luxemburg-Leaks recherchiert

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/steuer-dokumente-so-wurde-luxemburg-leaks-recherchiert-1.2205299

http://www.theguardian.com/business/2014/nov/05/-sp-luxembourg-tax-files-tax-avoidance-industrial-scale

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa, Europa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.