GDL prüft das Angebot der DB darauf bis zum 04.12.2014, ob die Verhandlungen weiter fortgeführt werden können!!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mehrfach haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) zur Tarifauseinandersetzung zwischen der Deutschen Bahn (DB), der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) berichtet, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gdl/ !

Die GDL hat indes eine weitere Pressemitteilung herausgegeben, die Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen könnt:

http://www.gdl.de/Aktuell-2014/Pressemitteilung-1417193252?action=view !

Danach geht die GDL jetzt in eine ernstzunehmende Prüfung der DB-Angebote. Diese Prüfung wird am 04. Dezember 2014 abgeschlossen sein.

Es kann durchaus der Fall sein, dass die Streikmaßnahmen wieder aufgenommen werden.

Wir bleiben am Thema dran und werden fortlaufend berichten.

Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, GdL, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.