STELLENABBAU: Philips will die OLED-Sparte in Aachen verkaufen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Thema „STELLENABBAU“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=stellenabbau), so wie wir es als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) sehr häufig prognostiziert haben, schwillt unheimlich an.

Die Firma „PHILIPS“ war bei uns häufig im Focus mit ihren Rationalisierungsmaßnahmen, die immer wieder mit Stellenabbau einhergingen, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link noch einmal auf- und in Erinnerung rufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=philips !

Heute titelte die AACHENER ZEITUNG: „Neue Sorgen bei Philips – Das Aachener Werk verkauft OLED-Sparte“ !

Die „Organic-LED“ (OLED) war bzw. Ist ja das vorgebliche “Zugpferd” der Philips-Produktion gewesen. Dort arbeiten immerhin 105 Mitarbeiter/Innen. Im Jahre 2004 nahm die OLED-Produktion Fahrt auf und es wurden in ihr mehr als 40 Millionen Euro investiert.

Bereits Mitte des vergangenen Jahres hatte Philips bekanntgegeben, die Bereiche „Lumiled LED“ und „Automotive“, die ca. 1000 Beschäftigten in Aachen Lohn und Brot sicherten, zusammenzuführen und zu verkaufen.

Das nennen wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) „Rationalisierungsschacher“ auf Kosten der arbeitenden Menschen!

Auch die IG-Metall befürchtet, dass diese Pläne dazu führen werden, dass am Philips-Standort Aachen auf lange Sicht keine zukunftsträchtigen Produktionen mehr stattfinden werden.

Wir halten den Zeitpunkt für geboten, den Kolleginnen und Kollegen „Riemen ab“ als probatestes Mittel gegen den Abbau von Arbeitsplätzen, der als „Stellen-Kahlschlag“ bezeichnet werden muss, zu empfehlen!

Wir bleiben am Thema dran und werden weiter berichten.

Für den AK Manni Engelhardt – Koordinator –

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Deutschland, IG-Metall veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu STELLENABBAU: Philips will die OLED-Sparte in Aachen verkaufen!

  1. Pingback: Jetzt steht es fest: “SMA” baut 1600 Vollzeitstellen ab! Deutschland ist mit 1300 Stellen dabei! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

  2. Pingback: GEHT BEI PHILIPS AC. JETZT DER “STELLENABBAU-SENSEMANN” UM? 1300 STELLEN SIND VOM VERKAUF BETROFFEN! KOLLEGEN WEHRT EUCH!!! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.