Verschobene Beiratssitzung des Komitees zur Wahrung der Bürgerrechte e. V. findet am morgigen 28. Februar 2015 statt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitstreiter/Innen gegen das totale GRÜN/ROTE-Rauchverbot in NRW,

am morgigen Samstag, den 28. Februar 2015, findet die verschobene Sitzung des Beirates des Komitees zur Wahrung der Bürgerrechte e. V. (http://www.komitee-bürgerrechte.de/) statt.

Diese Sitzung war ja mit Datum vom 24.01.2015 verschoben worden, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2015/01/23/unsere-geplantachtung-wichtig-sitzung-des-komittes-zur-wahrung-der-buergerrechte-e-v-fuer-den-24-01-2015-wird-verschoben/ !

Die Sitzung, die nicht öffentlich ist, findet im Bistro „KIEK IN“, Bischofstr. 43, 52223 Stolberg-Büsbach, ab 13.00 Uhr statt.

Dort werden wir als „Initiative gegen das totale Rauchverbot in NRW“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot) auch unsere geplante Veranstaltung „ROCK GEGEN RAUCHVERBOT“ ansprechen.

Für diese Veranstaltung, die entweder und/oder im Spätsommer 2015/2016 stattfinden soll, können sich noch Bands bewerben.

Meldungen bitte an den Unterzeichner Manni Engelhardt -1. Sprecher der Initiative- unter E-Mail-Adresse: manni@manfredengelhardt.de bis zum 30. April 2015.

Über die erzielten Ergebnisse der Sitzung vom 28.02.2015 werden wir berichten.

Für die Initiative

gez. Manni Engelhardt -1. Sprecher- & gez. Gerd Bougé -2. Sprecher-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.