NGG hat einen akzeptablen Tarifvertrag für die Beschäftigten bei COCA COLA erreicht!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hatten wir mit einem Beitrag auf unserer Homepage vom 05. Oktober 2014 darüber berichtet, dass die Gewerkschaft Nahrung – Genuss – Gaststätten (NGG) für die zu diesem Zeitpunkt anstehende Tarifrunde bei COCA COLA gerüstet ist. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen Beitrag.

http://www.ak-gewerkschafter.de/2014/10/05/die-ngg-ist-fuer-die-tarifrunde-2015-bei-coca-cola-geruestet/ !

Seit gestern (Freitag, den 20. März 2015) ist die Tarifrunde bei COCA COLA abgeschlossen. Die NGG (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/ngg/) kann für die ca. 9700 Beschäftigten bei COCA COLA – Deutschland in der Tat einen akzeptablen Erfolg vermelden.

In diesem Jahr erhalten die Kolleginnen und Kollegen bei COCA COLA 3, 2 Prozent mehr Gehalt. Und an Februar 2016 wird es eine weitere Erhöhung des Gehalts um 2, 5 Prozent geben.

Die jährliche Altersvorsorge wird für die Mitarbeiter/Innen auf 1000, — Euro aufgestockt. Das Urlaubsgeld wird ab 2017 auf einheitlich 30, — Euro pro Urlaubstag aufgestockt.

Weitere Details zu diesem, wie wir als AK meinen, recht passablen Tarifabschluss könnt Ihr durch das Anklicken des nachstehenden Links direkt von der Homepage der NGG aufrufen.

http://www.ngg.net/pressemitteilungen/2015/1-quartal/3-20-cce/!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, NGG, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.