Auch „SEE RED“ informiert pünktlich zum 1. Mai 2015 über ANTIFASCHISTISCHE Aktivitäten!

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

pünktlich zum 1. Mai 2015, dem Kampftag der Arbeiterklasse, meldet sich bei unserem Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) auch die „See Red“ mit ihrer News zu den Themen „1. Mai / Dügida“ / „8. Mai / G7-Aktionstraining“ und „Kritik der politischen Ökonomie“!

Sehr gerne haben wir auch diese Infomitteilung zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

„See Red“ teilt mit:

„Hallo und guten Tag,

dies ist ein Newsletter
von Interventionistische Linke Düsseldorf [see red!]

Am morgigen 1. Mai werden wir sowohl an unserem Stand auf dem Maifest
des DGB (auf der Rheinuferpromenade) präsent sein als auch die Proteste
gegen den Nazi-Aufmarsch in Mönchengladbach unterstützen. Ab heute Abend
findet ihr auf unserer Homepage und bei facebook den Treffpunkt für
Düsseldorf.

Dügida schwächelt und kommt am Montag, den 4. Mai, nicht. Das Bündnis
‚Düsseldorf stellt sich quer‘ ruft deshalb zu einer kurzen Freudendemo
auf. Treffpunkt 18 Uhr DGB-Haus, Friedrich-Ebert-Strasse. Anschließend
gibt es ein kleines Konzert auf der Straße und danach noch netten
Zusammensein im Linken Zentrum [Hinterhof]. Zu unserer Einschätzung der
aktuellen Lage gibt es im Download-Bereich unserer Webseite einen kurzen
Text als PDF-Datei.

Für den 8. Mai rufen zur Beteiligung an den morgendlichen Protesten
gegen die „Pro NRW“-Hetzkundgebung (Treffpunkt für Antifaschist/Innen:
11:00 Uhr zum Kaiserswerther Markt) und an der Bündnis-Demonstration zum
Tage der Befreiung (Treffpunkt 18 Uhr, DGB-Haus,
Friedrich-Ebert-Straße) auf.

Am 16. Mai findet unter dem Motto „Ihr trainiert? Wir auch!“ eine
Aktionskonferenz und ein Aktionstraining für die Proteste gegen den
G7-Gipfel in Elmau statt. Treffpunkt 13 Uhr, zakk, Fichtenstr. 40. Wir
sind dabei!

Zum Vormerken: Am 28. Mai beginnt um 19 Uhr im zakk die Zirkelreihe zur
Kritik der politischen Ökonomie. Mehr Infos auf unserer Homepage und bei
facebook.

Mehr Informationen über uns unter www.anti-kapitalismus.org und
facebook.com/srddorf . Per mail unter seered@riseup.net

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Auch „SEE RED“ informiert pünktlich zum 1. Mai 2015 über ANTIFASCHISTISCHE Aktivitäten!

  1. Pingback: Achtung wichtig! See Red teilt veränderte Startzeit der Demo “GEFLÜCHTETE WILLKOMMEN HEISSEN – PRO NRW ABSCHIEBEN!” mit! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.