GDL-Bahnstreik schreitet voran mit festem Schritt und harter Hand! Das ist die einzige Sprache, die die Kapitalisten verstehen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK), der sich absolut solidarisch mit dem Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) erklärt hat und fortlaufend darüber berichtet (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gdl/) hat nachstehenden Link gepostet, der nach dem Anklicken direkt zur Online-Information auf der GDL-Homepage für Reisende führt:

http://www.gdl.de/Aktuell-2015/Telegramm-1430815402 !

Ferner haben wir einen Link zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme nachstehend gepostet, der Euch nach dem Anklicken zum Online-Sozialismus-Info unter dem Titel „JA ZUM STREIK BEI DER BAHN“ führt:

https://www.sozialismus.info/2015/05/ja-zum-streik-bei-der-bahn/!

Die Deutsche Bahn (DB) hat bereits am gestrigen Tage deutlich gespürt, dass sie mit der GDL nicht den „MOLLY“ machen kann!

DER KAMPF DER GDL WIRD VERSTÄRKT FORTGEFÜHRT! UND DIES IST RICHTIG SO! ES GESCHIEHT MIT FESTEM SCHRITT UND STARKER HAND!

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

http://www.taz.de/uploads/images/684x342/photocase6hhjmi6653452751.jpg

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, GdL, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.