Die Kolleginnen und Kollegen Beamt/Innen bei der NRW-Polizei und in allen übrigen Dienststellen des Landes NRW dürfen nicht zum „SPARSCHWEIN“ der GRÜN/ROTEN Landesregierung gemacht werden!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir in der Vergangenheit die berechtigte Forderung unterstützt, die Tarifergebnisse, die für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (Länder) erzielt worden sind, auch auf die Beamten des Landes NRW 1:1 zu übertragen. Diesbezüglich könnt Ihr mit dem Klick auf den nachstehenden Link unsere Artikel zu diesem Thema allesamt aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=beamtenbesoldung+nrw !

Am gestrigen Tage haben die Kolleginnen und Kollegen Beamte, allen voran die Kolleginnen und Kollegen Polizistinnen und Polizisten und ihre Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor der Düsseldorfer Staatskanzlei dafür demonstriert, dass in diesem Jahr in der Tat die GRÜN/ROTE-Landesregierung den Übertrag von 1 : 1 vornimmt! Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur entsprechenden Online-Presse-Erklärung auf der Homepage der GdP-NRW:

http://www.gdp.de/gdp/gdpnrw.nsf/id/DE_Kein-Spielraum-bei-der-Uebernahme-des-Tarifabschlusses- !

In der Tat dürfen unsere Kolleginnen und Kollegen bei der Polizei, im Schul- und Erziehungsdienst und in allen übrigen Landesdienststellen nicht zu „SPARSCHWEINEN“ der NRW-Landesregierung gemacht werden!

Solidarität mit der berechtigten Forderung unserer Kolleginnen und Kollegen sind das Gebot der Stunde!

Wir bleiben am Thema dran.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

http://thumbs3.ebaystatic.com/d/l225/m/mG6_tqoD_YBX4VFFUaVAV4Q.jpg

Share
Dieser Beitrag wurde unter GdP, Öffentlicher Dienst, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Die Kolleginnen und Kollegen Beamt/Innen bei der NRW-Polizei und in allen übrigen Dienststellen des Landes NRW dürfen nicht zum „SPARSCHWEIN“ der GRÜN/ROTEN Landesregierung gemacht werden!

  1. Pingback: GdP-NRW: Übernahme des Tarifabschlusses Länder für die Beamten des Landes NRW ist ein Erfolg der Gewerkschaften! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.