Wolfgang Erbe informiert: Wegen früherer rechtsextremer Kontakte hessischer Beanter ermittelt die Staatsanwaltschaft! (u.a.m.)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ein weiteres Info-Potpourri des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe). Unter anderen Infopunkten ist wohl der erste der augenfälligste. Wegen früherer rechtsextremer Kontakte nordhessischer Beamter ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Geheimnisverrat.

Dazu fällt uns der berlinerische Satz ein, der da lautet:

„Nachtigall ick hör Dir trapsen!“

Da fragen wir uns, ob diese Ermittlungen auch ohne den jüngsten Skandal um den Ex-Generalbundesanwalt (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=generalbundesanwalt) so aufgenommen worden wären?

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Wolfgang Erbe teilt mit:

„Neonazi-Netzwerk „Blood and Honour“ und die Kripo Hessen + Morgen – Samstag: Demonstration gegen Unterdrückung, Terror und Krieg +

Styx – Renegade

https://www.youtube.com/watch?v=ZXhuso4OTG4&list=RDeP05iSzpz94&index=7

NSU-Ausschuss

Verdacht auf Geheimnisverrat

Wegen früherer rechtsextremer Kontakte nordhessischer Beamter ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Geheimnisverrats. Der Verdacht: Dienstgeheimnisse könnten weitergegeben worden sein.

Nach Medienberichten über zwei Polizisten aus Nordhessen, die Kontakte zum verbotenen Neonazi-Netzwerk „Blood and Honour“ gehabt haben sollen, hat die Staatsanwaltschaft Wiesbaden Ermittlungen wegen Geheimnisverrats aufgenommen. Wie Oberstaatsanwalt Andreas Winckelmann der Frankfurter Rundschau am Freitag bestätigte, werde nach einem Hinweis aus dem Polizeipräsidium Westhessen bereits seit Ende Juli wegen möglicher Verletzung eines Dienstgeheimnisses ermittelt. Die Ermittlungen befänden sich im Anfangsstadium und richteten sich gegen noch unbekannte Täter.

http://www.fr-online.de/wiesbaden/nsu-ausschuss-verdacht-auf-geheimnisverrat,1472860,31412168.html

http://www.n-tv.de/ticker/Staatsanwaltschaft-ermittelt-wegen-Geheimnisverrats-article15676891.html

http://www.n-tv.de/technik/Starker-Lautsprecher-fuer-jedes-Wetter-article15671456.html

Freitag, 07. August 2015

Konflikt zwischen Türkei und PKK

Zwei Tote bei Gefechten im Südosten des Landes

Bei Gefechten zwischen Polizisten und kurdischen Extremisten sind im Südosten der Türkei offenbar zwei Menschen getötet worden. Dies berichten Informanten aus der Stadt Silopi in der Provinz Sirnak. Eine offizielle Bestätigung der Sicherheitskräfte war zunächst nicht zu erhalten.

http://www.n-tv.de/ticker/Zwei-Tote-bei-Gefechten-im-Suedosten-des-Landes-article15675466.html

Islamischer Staat IS-Kämpfer verschleppen hunderte Menschen in Syrien

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten 230 Menschen nahe der syrischen Stadt Palmyra entführt. Darunter sollen mindestens 60 Christen sein.

07.08.2015

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/islamischer-staat-kaempfer-verschleppen-menschen-in-syrien-13738597.html

Morgen – Samstag: Demonstration gegen Unterdrückung, Terror und Krieg

Cologne: NO PASARAN – NEIN ZUM KRIEG [Demo: Köln 8.08.15] <https://www.evensi.com/bundesweite-demo-gegen-den-faschistenstaat-turkeiis-koln/157260608>

August 08, 2015 @ Ebertplatz Köln in Cologne.

http://gvents.de/cologne-no-pasaran-nein-zum-krieg-demo-koln-80815/421612

Trotz Urlaubszeit haben am Samstag, 01.08.15, in Bielefeld mehr als 600 Menschen

gegen die Kriegspolitik der Regierung des türkischen Präsidenten Erdogan protestiert.

http://www.dielinke-bielefeld.de/index.php?view=article&catid=95:frieden&id=1294:2015-08-03-15-21-52&format=pdf

Freitag, 07. August 2015

Unfall in tschechischem Bergwerk

Methangasexplosion tötet mehrere Kumpel

Bei einer Methangasexplosion in einem tschechischen Bergwerk sind mindestens drei Kumpel ums Leben gekommen.

http://www.n-tv.de/ticker/Methangasexplosion-toetet-mehrere-Kumpel-article15676131.html

Drei Tote bei Explosion in Bergwerk in Karviná

Bei einer Grubengas-Explosion im mährisch-schlesischen Karviná / Karwin sind drei Arbeiter ums Leben gekommen. Zwei Menschen erlitten bei dem Unglück im Bergwerk „Darkov“ in der Nacht auf Freitag Verbrennungen und Knochenbrüche. Das teilte ein Sprecher des Betreibers OKD mit.

http://www.radio.cz/de/rubrik/nachrichten/drei-tote-bei-explosion-in-bergwerk-in-karvina

Freitag, 07. August 2015

3,8 Millionen Liter gelbe Brühe

US-Umweltbeamte verschmutzen Fluss

US-Umweltbeamten ist ein schwerer Fehler unterlaufen. Versehentlich haben sie verschmutztes Wasser in ein Flusssystem im Bundesstaat Colorado eingeleitet. Wie der „Guardian“ berichtet, stammte dieses aus einem stillgelegten Bergwerk. Demnach geht es um 3,8 Millionen Liter einer gelblichen Brühe aus Sedimenten und Metallen, die nun in den Cement Creek geflossen ist,

http://www.n-tv.de/panorama/US-Umweltbeamte-verschmutzen-Fluss-article15674791.html

Tuberkulose-Patient ist verschwunden

Trotz einer schweren Erkrankung ist ein 33-Jähriger aus dem St. Katharinen-Krankenhaus geflohen. Der Mann hat eine hochansteckende Lungen-Tuberkulose.
Frankfurt.

Seit Sonntag fahndet die Polizei nach einem 33 Jahre alten Mann, der aus dem St.Katharinenkrankenhaus in Seckbach getürmt ist. Der Mann wird nicht gesucht, weil er etwas verbrochen hätte, sondern weil er krank und zudem hochansteckend ist. Er leidet an einer offenen Lungentuberkulose.

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Tuberkulose-Patient-ist-verschwunden;art675,1529208

Datenklau

Hacker knacken Bezahlsystem Square in Minuten

Das mobile Bezahlsystem Square lässt sich laut IT-Experten ohne große Schwierigkeiten in ein Instrument für Datenklau verwandeln. Der Anbieter hat jedoch ein ganz anderes Einfallstor ausgemacht.

http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article144939203/Hacker-knacken-Bezahlsystem-Square-in-Minuten.html

Widerstand – weltweit! – :

http://berthoalain.com/author/berthoalain/

http://gegenrechts.koeln/

http://antifakoeln.blogsport.de/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

www. <http://www.globalresearch.ca/> globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.