Nochmalige Info zur gestrigen erfolgreichen Aktion „Ende im Gelände“! (Wolfgang Erbe teilt mit:)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine Kurzmitteilung des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) zu den Protesten unter dem Motto „Ende im Gelände“, zu denen wir als AK bereits berichteten, wie Ihr es durch den Klick auf die nachstehenden Links noch einmal aufrufen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=rwe+tagebau

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/07/29/ende-im-gelaende-jetzt-erst-recht-unterstuetzt-die-aktionen-gegen-die-umweltzerstoerenden-tagebaue/ !

Hier könnt Ihr die Foto-Gallery aus http://www.ksta.de/aus-dem-kreis/aktivisten-besetzten-braunkohlebagger-in-garzweiler,16364862,31475048.html anklicken und gucken!

Wir haben diesen Kurzbericht des Kollegen Erbe in Ergänzung zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme nachstehend auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Wolfgang Erbe informiert:

„Proteste auf Tagebau bei Garzweiler Braunkohle-Gegner stoppen Bagger

Stand: 15.08.2015
* Umweltaktivisten durchbrechen Polizeisperren
* Etwa 30 Personen besetzen Braunkohle-Bagger
* Polizei geht mit Pfefferspray und Schlagstöcken vor
http://www1.wdr.de/themen/archiv/sp_braunkohle/braunkohle-klimacamp-118.html

1.200 im Klimacamp: Braunkohletagebau soll lahmgelegt werden

* Umweltaktivisten wollen Braunkohlebagger besetzen, Hambach-Bahn soll blockiert werden
* RWE reagiert mit Unverständnis, Gefahren für Mitarbeiter und Aktivisten
* Polizei bereitet sich auf Großeinsatz vor
http://www1.wdr.de/themen/archiv/sp_braunkohle/braunkohle-klimacamp-100.html

Atommüll von Bayern nach Ahaus – NRW

* Bayerische Landesregierung will Atommüll nach NRW schicken
* Castoren aus dem Forschungsreaktor Garching sollen nach Ahaus
* Kontroverse Debatte um atomwaffenfähiges Material

http://www1.wdr.de/themen/politik/nrw-atommuell-bayern-100.html

http://gegenrechts.koeln

http://antifakoeln.blogsport.de/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

www. <http://www.globalresearch.ca/> globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Nochmalige Info zur gestrigen erfolgreichen Aktion „Ende im Gelände“! (Wolfgang Erbe teilt mit:)

  1. Pingback: Wieder wurden Protestaktionen am Wochende im Hambacher Forst durch die Staatsmacht brutal beendet! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.