Bekanntgabe der Anreismöglichkeiten zur ANTI-TTIP-DEMO in Berlin aus dem Aachener Großraum!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis- (AK-) Mitglied Heinrich („Heinz“) Vossen (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=heinz+vossen) hat uns zur ANTI-TTIPP-DEMONSTRATION in Berlin (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=ttip) die Anreiseinformation für die Stadt Aachen, die StädteRegion Aachen und die Kreise Düren, Heinsberg und Euskirchen zukommen lassen, die wir nachstehend zu Eurer Information auf unsere Homepage gepostet haben.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

 

Kollege Vossen gibt die nachstehende Mitteilung des DGB bekannt:

Anreiseinformation für die Stadt und StädteRegion Aachen sowie die Kreise Düren, Heinsberg und Euskirchen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 10.10. wird in Berlin gegen das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) demonstriert. Die Gewerkschaften des DGB rufen allesamt zur Teilnahme auf.

Für die Anreise mit dem Bus ist eine namentliche Anmeldung bei der jeweiligen Gewerkschaft er-forderlich. Bitte wendet euch dafür so schnell wie möglich an die jeweilige Geschäftsstelle eurer Ge-werkschaft, damit wir rechtzeitig genügend Busse bestellen können.

Die Busanreise ist kostenlos. Die Busse sind jeweils mit Aktionsmaterial ausgestattet. Es werden je-doch keine Lunchpakete oder Getränke unsererseits organisiert.

Abfahrtszeit und –ort:

Freitag, den 9. Oktober um 23:30 Uhr ab Aachen, Parkplatz Friedhof Hüls

Ankunft in Berlin ist gegen 8 Uhr morgens. Die Veranstaltung beginnt gegen 12h mit einer Auftakt-kundgebung am Washingtonplatz in Berlin. Anschließend erfolgt die Demo und ab 15h die Haupt-kundgebung. Ende der Veranstaltung ist ca. 17h, Rückfahrt ca. 17:30/18h, Rückankunft in Aachen ca. 1-2 Uhr morgens. Die genauen Infos über die exakte Rückreisezeit sowie den Abfahrtsort erhaltet ihr im Bus von dem/der Busverantwortlichen.

Anreise der Gewerkschaftsjugend mit Sonderzug

Nur für die Gewerkschaftsjugend ist die Anreise mit einem Sonderzug geplant. Die Ticketvergabe und das Anmeldeverfahren für den Sonderzug werden über die örtliche DGB-Jugend organisiert.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Deutschland, Europa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Bekanntgabe der Anreismöglichkeiten zur ANTI-TTIP-DEMO in Berlin aus dem Aachener Großraum!

  1. Pingback: NOCH 10 TAGE! KOMMT ALLE HERAUS UND MACHT MIT BEI DER ANTI-TTIP-GROSSDEMO IN BERLIN! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.