Die „BILDERBERGER“ – eine „heimliche Weltregierung?!“ (Ralph Quarten recherchierte:)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis- (AK-) Mitglied Ralph Quarten (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=ralph+quarten) ist auf Spurensuche nach der „heimlichen Weltregierung“ gegangen. Er stieß dabei auf „DE BILDERBERGER“.

Das ist keine Utopie, sondern das ist die Realität.

Wir haben die Quellen, die Kollege Quarten uns dabei per Link zugemailt hat, nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Es handelt sich um die hier stehenden Links:

http://www.handelsblatt.com/politik/international/bilderberger-treffen-geheimbund-der-macht/11868954.html

http://www.flegel-g.de/index-bilderberger.html !

Wir haben dann diese Mitteilungen des Kollegen Quarten um einen Buchtipp zum Thema erweitert. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zu dem Sachbuch „Die wahre Geschichte der Bilderberger“ von Daniel Estulin:

http://www.amazon.de/wahre-Geschichte-Bilderberger-Daniel-Estulin/dp/393851647X !

Und hier noch ein Frontbild vom Hotel BILDERBERG, nach dem die „heimliche Weltregierung“ benannt ist, weil sie sich hier traf und trifft.

 https://www.bilderberg.nl/media/filer_public_thumbnails/filer_public/76/b3/76b343d1-5980-4365-acb9-60293385a1d2/keizerskroon_6764_hotelaanzicht.jpg__1070x786_q85_crop_subsampling-2.jpg

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.