Die Petition gegen Schulen ohne Sozialarbeiter/Innen in Niedersachsen zeigt erste Wirkungen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hatten wir in Form eines Beitrages unter dem Titel „Wir rufen mit Campact gegen Schulen ohne Sozialarbeiter/Innen in Niedersachsen auf“ eine Campact-Petition unterstützt. Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2015/09/15/wir-rufen-mit-campact-gegen-schulen-ohne-sozialarbeiterinnen-in-niedersachsen-auf/ !

Campact teilt mit, dass nunmehr die „LANDESZEITUNG“ das Thema aufgegriffen und einen Artikel zur Problematik verfasst und veröffentlicht hat. Nachstehend haben wir einen Link mit gepostet, der Euch nach dem Anklicken direkt zu diesem ONLINE-ARTIKEL der „LANDESZEITUNG“ führt:

http://www.landeszeitung.de/blog/lokales/264144-wer-zahlt-fuer-schulsozialarbeit !

Der StadtElternRat der Hansastadt Lüneburg nimmt diese Tatsache positiv zur Kenntnis und bittet um weitere Petentinnen und Petenten die diese Petition mit unterstützen.

Nachstehend haben wir aus diesem Grunde noch einmal den Link mit gepostet, der Euch nach dem Anklicken zur Petition führt:

https://weact.campact.de/petitions/nein-zu-schulen-ohne-schulsozialarbeit-in-luneburg-und-niedersachsen !

Unterzeichnet diese Petition bitte alle mit.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Petitionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.